Ein Abend mit Vranitzky – Ein Abend für Europa!

Franz Vranitzky im Gespräch mit Erika Pluhar und Herbert Krejci
Wednesday,
28
.11.
2012
 
Wien
BSA Döbling

Der BSA-Bezirksklub Döbling lud in Zusammenarbeit mit der Döbling Bildung am 28. November 2012 zu einem Gesprächsabend mit Dr. Franz Vranitzky, Bundeskanzler und SPÖ-Bundesparteivorsitzender a.D., ins Bruno Kreisky Forum für internationalen Dialog.

 

Mit dem Regierungschef der Jahre 1986 bis 1997 diskutierten zwei seiner WeggefährtInnen, die Schriftstellerin, Sängerin und Schauspielerin Erika Pluhar sowie Prof. Herbert Krejci, ehem. Generalsekretär der Industriellenvereinigung Österreich und Ehrenpräsident der Österreichischen Gesellschaft für Europapolitik über die Ära Vranitzky. MMag.a Barbara Hauenschild und Dr. Sepp Stranig gratulierten in ihrer Einleitung im Namen der Veranstalter dem Jubilar Franz Vranitzky zu seinem 75. Geburtstag und Herbert Krejci, einem weiteren Jubilar, zu seinem 90. Geburtstag, durch den weiteren Abend führte Matthias Vavra.

Die Veranstaltung bot die einzigartige Möglichkeit, eine sehr persönliche Rückschau auf politische Entscheidungen und Prozesse dieses großen Europäers zu bekommen. Doch nicht nur Vergangenes wurde an diesem Abend ausführlich besprochen, sondern auch die Entwicklung aktueller internationaler, sowie europäischer Transformationsprozesse der Weltpolitik. Die Gäste schlugen eine Brücke zur Gegenwart, debattierten leidenschaftlich die Entwicklung Europas, analysierten das praktische Arbeiten in der Spitzenpolitik und insbesondere in Koalitionen, die Notwendigkeit von Engagement und offensiver Politik sowie die beiden Grundfesten einer Gesellschaft, Demokratie und Solidarität.

Obwohl Franz Vranitzky selbst nicht mehr in der Politik aktiv tätig ist, bewies der Abend, dass seine Einschätzungen und Ideen an Aktualität unbestreitbar großes Gewicht haben. In welche Richtung sich Europa entwickelt, hängt letzten Endes von jedem einzelnen Individuum unserer Gesellschaft ab. Aus diesem Grund ist es unverzichtbar für ein emanzipatorisches Bewusstsein, einerseits mahnende, andererseits auch hoffnungsvolle Worte von einer Persönlichkeit wie Dr. Franz Vranitzky zu hören.

Videomitschnitt der Veranstaltung

Ein Videomitschnitt der Veranstaltung Franz Vranitzky – Im Dialog mit einem großen Europäer.

 

 

Audiomitschnitt der Veranstaltung

Veranstaltungsankündigung